DSC_4325

OBDACH bei der Sozialmesse in Warth

Seit August wurden 7 Wohnungen adaptiert, um diese Obdachlosen aus dem Bezirk Neunkirchen zur Verfügung zu stellen. Das soll helfen, dass diese Menschen wieder auf eigenen Beinen stehen und zurück in ein geregeltes Leben finden.

Im SSC PROJEKT „OBDACH“ geht es um die Renovierung von Wohnraum für obdachlose Einheimische und wir waren überwältigt von der Mitarbeit zahlreicher sozial verantwortungsbewusster Unternehmen. Diese haben unentgeltlich Hände, Werkzeug, Material und Zeit zur Verfügung gestellt, um das Projekt zu einem Erfolg zu führen. Das Engagement und die Flexibilität der vielen Firmen, die mitgemacht haben, hat uns erst die Verwirklichung dieses Projektes ermöglicht.

Bei der Sozialmesse des Schwarzataler Social Clubs in Warth gab es nun einen würdigen Rahmen für die Danksagung.

Für Geschäftsführer Edi Fischer von Fischer Immobilien war es etwas ganz Besonderes, gemeinsam mit dem BM für Soziales, Herrn Rudolf Hundstorfer sowie Frau Bezirkshauptmann Mag. Grabner-Fritz die teilnehmenden Firmen am Projekt „OBDACH“ zu ehren.

Wir sind stolz es geschafft zu haben! ‪#‎GEMEINSAMSINDWIRSTARK‬#


◄ Zurück